Veranstaltungen


Seminar: Souverän mit Kunden umgehen

Am Samstag, 06. November trafen wir vom Landesverband der Maßschneider uns in der Fahmoda Hannover. Dort waren wir zum Seminar: Souverän mit Kunden umgehen verabredet.

In sieben spannenden Stunden lernten wir Menschen und Ihre Verhaltensvorlieben schnell zu erkennen und darauf richtig einzugehen. Dabei spielt neben der Kommunikation natürlich auch Mimik und Gestrig eine große Rolle. 

Die Pausen nutzen wir dann natürlich zum fachlichen Austausch untereinander.


Tür-Öffner-Tag 2021

Am 03. Oktober war es wieder soweit. Nach ein Jahr (Corona) Pause startet wieder der große Tür-Öffner-Tag der Sendung mit der Maus. Dieses Jahr unter dem Thema Zukunft.

Bei mir konntet ihr an einer kleine, interaktiver Führung zum Thema Nachhaltig Mode teilnehmen. Dabei habt ihr vieles über die Entstehung der Bekleidung heute und was sich evtl. in Zukunft verändert gelernt. Zum Schluss habt ihr alle eine kleine Basteltüte für zuhause bekommen.

 

Die Bastelanleitungen zum TürÖffnerTag findet ihr hier.

 

Ergebnis der Umfrage:

Die TürÖffner wurden gefragt welchen Stoff sie in Zukunft tragen möchten.

Zur Auswahl standen: Baumwolle, Soja, Bambus und Milch.

19 haben teilgenommen!

11 sind für Bambus

4 für Soja

3 für Milch und

1 für Baumwolle


Erfa-Kreis

Im September hat wieder der Erfahrungs Kreis vom Landesverband der Maßschneider Niedersachsen stattgefunden!

Dieses Jahr waren wir bei mir in Hannover. An einem Tag haben wir in entspannter Runde Erfahrungen ausgetauscht.


Online-Seminare

Auch in Coronazeiten habe ich mich für euch weitergebildet. Meistens haben die Seminare online stattgefunden.

So habe ich in den letzten Monaten einiges über Google, Website und co. gelernt. Aber auch ein spannendes Seminar zum Thema Vieseline war dabei!


Fashion Revolution Week

Während der Fashion Revolution Week 2021 haben u.a. wir (FashionBornInHannover) wieder eine Woche aufmerksam gemacht, wo Mode herkommt und was sich noch alles für nachhaltige und menschenwürdige Mode ändern muss. 

Es gab u.a. Foto und Video Aktionen auf Instagram und Facebook!


Verbandstage 2021

Im März durfte endlich wieder die Verbandstage des Landesverbandes der Maßschneider stattfinden.

Wir haben in Bremen einen Seidenhändler besucht. 

Am Samstag nach der Vollversammlung ging es mit Austausch unter KollegInnen und ein paar treue HändlerInnen weiter.

Es war ein wunderschönes Wochenende mit viel Inspiration!


Show Fenster

Im Februar startet die Modeszene Hannover (FaschionBornInHannover) eine Kooperation mit geschlossenen Gastrobetriebe. 

Damit diese in der schweren Corona Zeit nicht vergessen werden und die Fenster wieder sichtbarer, stellten wir Mode aus.

Über eine Karte konnten die Interessierten nun durch Hannover schlendern und Gastro- und Modebetriebe in einem kannenlernen.

 

Auch ich war dabei. Meine Mode konntet ihr im SüdstadtMauerwerk betrachten!


Artikel bei Style-Hannover.de

Hier findet ihr ein Artikel über mich auf style-hannover.de!

Vielen dank für das tolle Interview und den schönen Fotos! 


Erfahrungskreis in Nordhorn

Anfang September trafen sich wieder die Maßschneiderinnen aus Niedersachsen. Zuerst besuchten wir (in Kleingruppen und Abstand) die Hausmesse bei Glünz. Und wie das so bei einem Stoffgroßhändler ist, fanden auch alle etwas zum mitnehmen und verarbeiten.

Danach hatten wir die Gelegenheit uns die Werkstatt unserer Kollegin aus Nordhorn anzuschauen. Natürlich kam es da auch schon zu den ersten Fachgesprächen und maßgeschneiderten Austausch. 

Nach dem reichhaltigen Mittagessen, begannen wir uns den Thema des Tages. Dem hochstrecken von Schleppen von Brautkleidern. Und natürlich gibt es dabei nicht nur verschieden Lösungen sondern auch eben so viel zu beachten.

 

Nach einen ereignisreichen Tag machten wir uns dann wieder (mit neuen Erkenntnissen und Stoffen) auf den Heimweg!

 


Verbandtag in Bramsche

An einem schönen Samstag im März trafen sich wieder die Maßschneiderinnen aus Niedersachsen zum Verbandstag. Diesmal waren wir in Bramsche zu Gast.

Nach unserer Mitgliederversammlung, hatten wir Gelegenheit bei unseren treuen Ausstellern Stoffe und Knöpfe zu kaufen. Natürlich war auch Zeit sich auszutauschen! Anschließend hatten wir noch ein Seminar zum Thema Soziale Medien. Schritt für Schritt bekamen wir Tipps, wie wir am Besten diese anwenden können und was für Fehler wir vermeiden sollten!

Zum Ende haben wir uns noch einmal zusammen gesetzt und sind das Thema Smoken durchgegangen!

 

Es war wieder ein wunderschöner Tag mit viel Inspiration!


Taschenseminar im Januar

Im Januar trafen sich die Maßschneider aus Niedersachen in Goldenstedt. Wir waren dort zum Taschenseminar verabredet. Aus Autogurten sollten einzigartige Taschen entstehen.

Dafür mussten die mitgebrachten Gurte erst mal nach Farben sortiert werden (damit bloß keine falsche Farbnuance verarbeitet wird). Danach suchte jede von uns sich ihre Lieblingsgurte zusammen und los ging es.

Das schöne am Taschenseminar vom Landesverband der niedersächsischen Maßschneider war, dass wir nicht nur gelehrt haben, wie man am besten aus Autogurten eine Tasche verarbeitet. Nein, wir haben uns auch ausgetauscht, Tipps und Ideen geteilt und Kontakte geknüpft.


Weihnachtsmarkt auf der Lister Meile

Am 2. Advents Wochenende war ich auf dem Weihnachtsmarkt in der Lister Meile. In einer Kunsthandwerkerhütte verkaufte ich zwei Tage meine Wintermode und

-Accessoires.

Wie im letzten Jahr transportierte ich meine Ware mit Hannah-Lastenrad auf dem Weihnachtsmarkt.

Es hat mich sehr gefreut, alte und neue Kunden und Freude getroffen, gesprochen und breaten zu haben.


Herbstmarkt in der St. Ursula-Schule Hannover

Am 9. November war ich in der St. Ursula-Schule auf dem Herbstmarkt.

Wieder bin ich mit Hannah-Lastenrad gekommen und war begeistert über die Hilfsbereitschaft der Eltern Vorort (meine Ware war bereits an meinem Stand, da wusste ich noch nicht mal wo ich hin muss).

Sehr viele Schüler, Ehemalige, Eltern, Lehrer und Außenstehende sind gekommen um die vielen unterschiedlichen Aussteller und ihre Waren zu betrachten, die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen und neue Kontakte zu knüpfen!

Es war ein sehr schöner Tag. 


Gerbereibesuch in Bodenwerder

Am Freitag, 20.09. war ich mit dem Landesverband des niedersächsischen Damenmaßschneiderhandwerks im Bodenwerder unterwegs.

Zuerst haben wir die Gerberei Heller besucht. In einer sehr intensiven und interessanten Führung haben wir erfahren wie aus roher Haut hochwertiges Leder entsteht.

Nach einer sonnigen Pause an der Weser ging es weiter zu Leder Fiedler. Hier wurden wir über die vielen verschiedenen Lederarten aufgeklärt und durften uns die Lagerhalle mit den verschieden Lederarten anschauen.

Anschließend fuhren wir noch nach Hameln. Hier besuchten wir EVA Elastik, ein Stoffgeschäft, dass sich auf Stoffe für Eiskunst- und Rollschuhlauf spezialisiert hat. 

 

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen neuen Eindrücken!

 

Hier ein kurzes Video zur Lederherstellung:


Kreativ-Meile im September

Am 14. September fand zum letzten Mal in diesem Jahr die Kreativ-Meile auf der Lister Meile statt.

Ich war auch wieder dabei und habe dieses Mal euch meine neue Herbst- und Winterkollektion präsentiert. Wie immer habe ich mir Hannah-Lastenrad ausgeliehen und damit meine Produkte zur Meile ganz umweltfreundlich transportier.

Es war wirklich schönes und warmes Wetter und so freute ich mich über viele Besucher.

Danke für die lieben, Neu- und bekannten Kunden, die schönen Gespräche und die vielen interessierte Menschen.

Ich freue mich viele von euch bald in meiner Ladenwerkstatt wiederzusehen!

Die Kreativ-Meile startet wieder im nächsten Frühjahr.


Ferienalarm 2019

In der dritten vollen Ferienwoche war ich im Haus der Jugend beim Ferienalarm. Zwischen 100 und 200 Kinder kamen dort jeden Tag hin, um in verschieden Workshops zu basteln, Zirkus auszuprobieren, backen/ bzw. kochen und jede Menge Spaß zu haben!

In meinem Workshop konnten die Kinder Pompons basteln und daraus einzigartige Ohrringe, Zopfgummis, Schlüsselanhänger, Monster und was die Phantasie noch so hergab zaubern.

Es war eine wunderschöne Woche mit vielen tollen Momenten.


Kreativ-Meile Juli 2019

Wie in jeden Monat, war ich auch im Juli bei der Kreativ-Meile mit Hannah (Lastenrad) dabei!

 

Wir hatten Glück mit dem Wetter. Trotz schlimmer Vorhersagen, blieb es den ganzen Tag trocken und warm. Dieser Umstand lockte viele von euch in die Lister-Meile.

 

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen Gesprächen, neuen und altbekannten Kunden, und inspirierenden Ausstellernachbarn!


Mühlenfest in Laderholz 2019

Mühlenfest in Laderholz am Pfingstmontag! Das heißt: leckere Torten, idyllische Wassermühle, sonniges Wetter und viele Kunsthandwerker (natürlich auch mit mir).

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen bekannten und neuen Gesichtern, Gesprächen und Kunden.


Kreativ-Meile Juni 2019

Am Pfingstsamstag war es wieder soweit. Der strahlende Sonnenschein lockte viele Kunsthandwerker auf die Kreativ-Meile um den Besuchern ihre selbstgemachte Ware anzubieten.

Natürlich war ich auch wieder dabei und freute mich über viele neue Kunden und interessante Gespräche!


Kreativ-Meile Mai 2019

Zweiter Samstag im Mai war wieder die Kreativ-Meile in Hannover.

Das Wetter hatte sich zum letzten Monat erheblich verbessert (es war nur noch kalt) und dementsprechend freute ich mich über die vielen Besucher!

Es war ein schöner Tag an dem ich viele nette Gesprächen mit alten und neuen Kunden und anderen Ausstellern hatte.

 


Kreativ-Meile April 2019

Am 13. April startet wieder die Kreativ-Meile. Nach einem Jahr Pause freuten wir Ausstellen uns genauso wie die Kunden auf die neue Saison.

Leider hatten wir Graubelschauer, Regen, aber auch ein bisschen Sonne. Und ganz ehrlich, ich kann jeden verstehen, der/die Zuhause im trocknendem und warmen geblieben ist. Aber um so mehr freute ich mich über die entschlossenen Kunden, die sich vom Wetter nicht abhielten ließen vorbei zu kommen und das ein oder andere zu kaufen!

Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf dem nächseten Monat!


Europäische Tage des Kunsthandwerks 2019

Am ersten Aprilwochenende haben wieder die Europäischen Tage des Kunsthandwerks stattgefunden. Auch ich hatte meine Werkstatt geöffnet und Sie zu Werkstattgesprächen, Offenen Werkstatt, shoppen und stöbern eingeladen.

Und zwischen Freitag und Sonntag sind viele von Ihnen vorbeigekommen. Ich habe mich sehr über die interessanten und sehr unterschiedlichen Gesprächen gefreut. Außerdem hat es mich mit Glück erfüllt, dass einige von Ihnen auch Ihr neues Lieblingsteil bei mir gefunden und gekauft haben.  Ich freue mich schon jetzt viele von Ihnen bald wiederzusehen!


Verbandstage des Landesverbands des niedersächsischen Damenschneiderhandwerks

Anfang März haben sich die Maßschneider aus Niedersachsen wieder zum Verbandstag getroffen! Neben Austausch, Tipps Weitergabe, kennenlernen, besuchten wir zusammen den Bergarten in Hannover Herrenhausen. Es war erstaunlich, wie viel schon geblüht hat. Am Samstag haben wir neben der Mitgliederversammlung auch Zeit gehabt uns mit Stoffhändlern zu Fachsimpeln. Außerdem haben wir zusammen an einem Seminar zur neuen Datenschutzbestimmung teilgenommen!

Es war ein schönes Wochenende mit vielen neuen Eindrücken.